Nordseeinseln und Küste Nordseeinseln und Küste

Nordseeinseln und Küste Nordseeinseln und Küste

Nordseeinseln und Küste Nordseeinseln und Küste

Nordseeinseln und Küste Nordseeinseln und Küste

Nordseeinseln und Küste Nordseeinseln und Küste

javascript:void(0);
/~/media/EFFE23F4AE06462D980FFD6FB57C5260.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/7477206311004FB08DC178E4BB67D58A.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/25CCDB944CF54E449BCAF9319E8FBA48.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/4E51A9AB02D84250AB13BFCA168D3FE6.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/6A475F9A7D0D47FF8F164EFAFF47065A.jpg
activeSlide-purple
Print

Reif für die Inseln

Ostfriesische Inseln, Wattenmeer und Sielhäfen

Sand zwischen den Zehen. Sonne auf der Haut. Wind um die Nase. Und Flausen im Kopf. Auf den Ostfriesischen Inseln ist der Urlaub zu Hause. Schon vor über 200 Jahren erklärte der Hannoversche König Norderney zu seiner Sommerresidenz. Auf den Inseln strandeten Kaiser, Bundespräsidenten und Kanzler. Inseln und Küste sind die Ruhe selbst. Doch im Verborgenen tobt das wilde Leben.


Kein Gebiet der Welt ist so artenreich wie das Watt. Zweimal am Tag zieht sich bei Ebbe die Nordsee durch die Priele, Gatts und Tiefs zurück. Nur die Unzahl von See- und Strandvögeln macht deutlich, dass hier ein reich gedeckter Tisch sein muss.   In den Sielhäfen zwischen Fedderwardersiel und Greetsiel treffen sich tolle Hechte und kleine Krabben, Seh- und Seeleute. Die von den Kuttern angelandeten Plattfische und Granat gehören zum Köstlichsten, was der Norden zu bieten hat.


Jugendherbergen Nordseeinseln und Küste auf einer größeren Karte anzeigen
Weiterempfehlen